Privatgymnasium St. Leon Rot
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

buch

Im letzten Monat haben die 7. und 8. Klassen aus einer Auswahl von diversen Büchern ein Buch des Monats wählen können. Bei der Auswahl zwischen den Romanen ‚Dschihad calling‘ und ‚Der Schuss‘ beide von Christian Linker, ‚Der Hobbit‘ von J.R.R. Tolkien, ‚Ikarus fliegt‘ von Sally Christie und ‚Der Junge auf dem Berg‘ von John Boyne wurde das Buch ‚Der Schuss‘ zum Buch des Monats gewählt.

In unserem Buch des Monats, einem Jungendroman namens ‚Der Schuss‘ von Christian Linker, geht es um den 17-jährigen Jungen Robin. Er lebt in einem Wohnviertel, in dem es viele Konflikte zwischen Gruppierungen mit unterschiedlichen Ansichten gibt. Bisher hat er es geschafft, sich aus den Konflikten in seinem Wohnblock herauszuhalten. Doch dann wird er Zeuge eines Mordes, den die rechtsgerichtete ‚Deutsche Alternative Partei‘ nutzt, um Angst und Fremdenhass zu schüren. Nur Robin weiß, was wirklich geschah. Er muss sich entscheiden: Redet er? Könnte er so vielleicht den wachsenden Hass stoppen? Oder bringt er sich so nur selbst in die Schusslinie? …

Wenn ihr erfahren wollt, wie es weitergeht, so findet ihr unser Buch des Monats ab jetzt in der Schülerbibliothek. Als weitere Neuanschaffungen freuen wir uns euch die Bücher 'Ein ganzes halbes Jahr' von Jojo Moyes und 'Dschihad calling' von Christian Linker präsentieren zu können.