Privatgymnasium St. Leon Rot
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

6kbÜber 40.000 Teilnehmer weltweit haben Ende Mai unter der Schirmherrschaft der Hilfsorganisation World Vision am Lauf für das Recht auf sauberes Trinkwasser teilgenommen. In Deutschland beteiligten sich knapp 5.000 Menschen, am Privatgymnasium St. Leon-Rot gingen über 100 Schülerinnen und Schülern an den Start.

6 Kilometer legten die Läufer dabei zurück. Diese Strecke entspricht der Distanz, die viele Kinder in Entwicklungsländern täglich für sauberes Trinkwasser zurücklegen müssen - fast immer zu Fuß und oft unter gefährlichen Umständen. Menschen in den Industrieländern hingegen verbrauchen täglich tausende Liter Wasser, ohne nur eine Sekunde darüber 6knachzudenken.
Der Lauf sollte deshalb bewusst machen, wie mühselig und schwer es für Millionen Menschen ist, dieses Grundbedürfnis zu befriedigen. Die SMV des PG verkaufte im Anschluss neben Snacks auch Wasserflaschen, die die dm-Filiale in St. Leon-Rot zur Verfügung gestellt hatte. Der gesamte Gewinn konnte direkt an World Vision weitergegeben werden, um für möglichst viele Menschen den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu gewährleisten.