Privatgymnasium St. Leon Rot
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

Deutsch/Gesellschaftswissenschaften

Deutschunterricht umfasst weit mehr als Grammatik und Rechtschreibung. Die Arbeit mit verschiedenen Textsorten fördert die kritische Auseinandersetzung mit deren Inhalten und die Äußerung eigener Standpunkte.

Wie im Deutschunterricht werden auch in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern die Aspekte unseres Zusammenlebens beleuchtet. Zu den Gesellschaftswissenschaften zählen Gemeinschaftskunde, Geschichte, Religion und Ethik sowie Geographie. Im Fach Glück befassen sich unsere Schülerinnen und Schüler in Klasse 5, 7 und 8 mit verschiedenen Themenschwerpunkten zum Erwerb von Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Sozialverhalten und Medienkompetenz.

Sowohl im Fach Deutsch als auch in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern werden regelmäßig Workshops und Vorträge zu aktuellen Themen durchgeführt. Zudem haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an Wettbewerben und Exkursionen teilzunehmen.

 

theater kleinWir freuen uns auf eine abwechslungsreiche Spielzeit am Theater Heidelberg, in der unsere Klassen im Rahmen unserer Kooperation folgende Stücke besuchen dürfen:

Klasse 5: Erzähl mal, Papa(geno)! – 04.10.2017
Klasse 6: Hänsel + Gretel – 04.12.2017
Klasse 7: Nathans Kinder – 06.12.2017
Klasse 8: Tschick – 13.03.2018
Klasse 9: Wir – 11.04.2018
Klasse 10: Antigone – 02.02.2018
KS 1: Die Anschläge von nächster Woche – 21.03.2018
KS 2: Biedermann und die Brandstifter – 19.10.2017

spenden schenkenUnser Projekt, im Rahmen des Glücksunterrichts zu dem Thema „Glück verbreiten“, befasste sich mit den Vorbereitungen für ein Familienfest bei den Sterntalern in Dudenhofen. Die Einrichtung ist ein Kinderhospiz, die Kinder auf ihrer letzten Reise unterstützen, aber auch Eltern sowie Geschwister unter die Arme greift, um ihnen eine Auszeit vom Alltag zu gönnen.
Zuerst haben wir eine Führung durch die gesamte Einrichtung bekommen, was uns sehr beeindruckt hat.

 

theaterAm 10. Juli 2017 machten wir uns, Freiwillige der Klassen 9 a, b und d, nach der Schule auf den Weg zur Götzburg in Jagsthausen um das Theaterstück „Götz von Berlichingen“ von Johann Wolfgang von Goethe anzusehen.
Nachdem wir um ca. 18 Uhr ankamen und unsere Wartezeit mit einem kleinen Picknick überbrückt hatten, nahmen wir an einer kurzen Einführung in die Hintergründe der Theaterplanung teil. Anschließend bezogen wir unsere Plätze auf der großen Tribüne vor der Freilichtbühne im Innenhof der Burg. Kurze Zeit später fing das Theaterstück dann auch schon an.