Privatgymnasium St. Leon Rot
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

SprechenErneut haben Schülerinnen und Schüler des PG mit großem Erfolg an der Prüfung zum Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) teilgenommen: Zwischen September 2015 und Juni 2016 haben sich insgesamt 13 Kursstufen-Schüler unter der Anleitung von Dirk Lutschewitz auf die Prüfung vorbereitet, die im Juni 2016 an der Volkhochschule Karlsruhe abgenommen wurde.

Der CAE-Vorbereitungskurs ist seit dem Schuljahr 2010-2011 fester Bestandteil unseres AiM-Programms „Fremdsprachen-Zertifikate“, in dessen Rahmen vor allem leistungsstarke Schüler/innen gefördert werden.

Das CAE ist ein Nachweis von Englischkenntnissen auf einem sehr hohen Niveau (C1/ C2), der in einigen Studiengängen als Zulassungsvoraussetzung verlangt wird und bei Bewerbungen sehr hilfreich ist. Vor allem aber stellt das Zertifikat eine wichtige Grundlage für ein Studium im englischsprachigen Ausland dar. Da in der CAE-Prüfung im Wesentlichen dieselben Kompetenzen abgeprüft werden, die auch im Englisch-Unterricht der Kursstufe „trainiert“ werden, stellt die Vorbereitung auf diese Prüfung eine sinnvolle Ergänzung zur Vorbereitung auf das Abitur dar.

Besonders erfreulich ist, dass ein Großteil unserer Schüler – wie bereits in den vergangenen Jahren –ein Spitzenergebnis bei der Prüfung erzielt und damit das Niveau C2 erreicht hat. (Zum Vergleich: das Abitur liegt im Fach Englisch auf den Niveaustufen B2/ C1). Nach diesem erneuten Erfolg und den positiven Erfahrungen der letzten Jahre ist das Interesse an dem CAE-Vorbereitungskurs in diesem Schuljahr sprunghaft angestiegen. Insgesamt haben sich knapp 40 Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse angemeldet, d.h. fast die Hälfte der Jahrgangsstufe. Um der großen Teilnehmerzahl gerecht zu werden, laufen in diesem Schuljahr erstmals zwei CAE-Kurse, in denen sich die Schülerinnen und Schüler auf die Prüfung im Juni 2017 vorbereiten können.