Privatgymnasium St. Leon Rot
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

Musik

Musik ist allgegenwärtig: ob im Radio, auf dem MP3-Player oder im öffentlichen Raum. In der Schule ist Musik nicht nur ein Unterrichtsfach, sondern bereichert den Schulalltag auf vielfältige Weise. Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, außerhalb des Fachunterrichts an verschiedenen Aktivitäten im Bereich Musik teilzunehmen oder bei Musicalproduktionen und Konzerten mitzuwirken.
Für Schüler, die auf Leistungsniveau musizieren, besteht die Möglichkeit, das Unterstützungskonzept für Musiker in Anspruch zu nehmen.

Die Private Musikakademie (PMA) unter Leitung von Fabienne Arnold bietet zusätzlich ein vielseitiges und praxisorientiertes Unterrichtsprogramm für Jugendliche und Erwachsene, welches den Anforderungen einer modernen Musikausbildung gerecht wird. Das Unterrichtsangebot umfasst sämtliche Stilrichtungen.

Der ganzheitliche Bildungsansatz des PG sieht eine Instrumentalpflicht für die Schüler der fünften und sechsten Klassen vor, wobei die PMA einen exklusiven Bildungspartner im Haus darstellt.

RocknRoll2Am 20. Juli 2017 erlebten Besucher der Musical-Revue eine Zeitreise in die 50er-Jahre. Schon beim Betreten des PG konnte man beleuchtete Schriftzüge bestaunen, bekam Cupcakes angeboten, stilecht auf Etageren aus alten Schallplatten angerichtet. Als der Vorhang sich dann öffnete, war das Retro-Feeling perfekt, was nicht zuletzt am pinkfarbenen Cadillac der Bünenbild-AiM lag, der beleuchtet auf der Bühne wartete. 

 

Orchester kleinMit ihrem aktuellen Programm gastierten die "Musikfreunde Heidelberg" unter der Leitung von René Schuh kürzlich am Privatgymnasium St. Leon-Rot. An diesem Abend kamen Brahmsliebhaber und Freunde virtuoser Klaviermusik doppelt auf ihre Kosten: Mit dem großen zweiten Klavierkonzert und der melodienreichen dritten Sinfonie von Johannes Brahms spielten die Musikfreunde Heidelberg gleich zwei der beliebtesten Werke des romantischen Komponisten. Speziell für die Schülerinnen und Schüler hatten die Musikfreunde zudem ein besonderes Rahmenprogramm gestaltet. Mit Fakten und Anekdoten zu Brahms‘ Leben und Wirken wurde die Theorie hinter der Musik lebendig erklärt.

Glam und GlitzAm 7. Juli 2016 lud die Musical-AiM des PG zu einem glamourösen Abend in die Aula ein – und der Name der Veranstaltung war definitiv Programm!
Die jungen Bühnentalente tanzten und sangen sich durch ihr Repertoire, als würden sie schon seit Jahren die Bretter, die die Welt bedeuten, bevölkern. Neben Highlights aus „A Chorus Line“ und dem Musikfilm „Burlesque“ präsentierten die Musical-Girls auch echte Broadway-Klassiker wie „Big Spender“ oder „Fever“. Dabei wechselten sich Soli mit Ensembles ab. Chapeau, dass viele Mädchen sich nicht scheuten, zum Mikrophon zu greifen!